INFORMATIONEN

Die Praxis Labormedizin Frankfurt informiert (Praxis-Info 8)

NEU: serologische Bestimmung von SARS CoV-2 Antikörper im Serum

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr gerne informieren wir über die Einführung der serologischen Bestimmung von Antikörpern gegen SARS- CoV-2 IgA und IgG im Serum.

Dieser serologische Antikörpertest auf SARS-CoV-2 IgA und IgG ist für die Akutdiagnostik nicht geeignet und sollte als Ergänzung zum Erreger-Direktnachweis, z. B. zur Verlaufskontrolle infizierter Patienten eingesetzt werden oder kann zum Nachweis bereits durchgemachter Infektionen dienen; hierbei ist die Inkubationszeit von bis zu 14 Tagen zu beachten. Das Wissen um die Aussagekraft der serologischen Tests sowie die Dauer und das Ausmaß einer SARS-CoV2-Immunität nach durchgemachter Infektion sind aktuell noch sehr begrenzt[1]. Kreuzreaktionen. z. B. von Antikörpern innerhalb der Gattung Betacoronavirus sind bekannt[2]; falsch positive und ggf. auch falsch negative Ergebnisse sind möglich.

Ganzer Text als PDF:

Download PDF – Serologische Bestimmung von SARS CoV-2 Antikörper im Serum

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen